Geschwindigkeit, Flexibilität und Ausbeute

Kontizink L

Ist eine Vielseitige und Hochleistungs- Keilzinkanlage mit der besten Produktivität und Ausbeute.

Hochgeschwindigkeits- Einzelstückfräs- und Presssystem für Bretter mit mittlerer Länge und größeren Querschnitten. Diese Linie eignet sich besonders für die Optimierung, wo kürzere Holzlängen zu verarbeiten sind. Die Keilzinkenlinie KONTIZINK L baut auf unsere langjährige Erfahrung mit der kontinuierlichen Einzelbrettfräsung auf. Diese Linie ist entworfen, um Bretter und Lamellen aus mittellangen Werkstücken herzustellen.

Die einzigartige Einzelstück Fräsmaschine produziert vertikale Keilzinkenprofile von höchster Präzision welche in der kontinuierlichen Durchlaufpresse zu einem Endlosstrang verpresst werde. Die hochdynamische Ablängsäge kappt die benötigte Endlänge fliegend.

Vorteile:

  • Für gemischte Eingangslängen von 600 mm bis 4.200 mm
  • Hohe Stückzahlen
  • Hohe Vorschubgeschwindigkeit
  • Kontinuierliche Produktion ohne Stopps
  • Einzelne Ausrichtung und Bearbeitung jedes Werkstückes
  • Zinkenfräser mit großem Durchmesser für lange Standzeit
  • Alle gängigen Klebstoffarten können zum Einsatz kommen
  • Getrennter Leimauftrag für Melamin Klebstoff und Härter
  • Kettenpresse mit patentiertem Kontizink Druckaufbausystem
  • Kontinuierliche Produktion ohne Stopps durch Fliegende Ablängsäge

Vorteile des Einzelstück- Zinkenfrässystems:

  • Versatzarme Ausrichtung der Zinken
  • Jedes Werkstück ist unabhängig gegenüber der Referenzfläche ausgerichtet
  • Es kommt zu keinen Fehlern wie in Paketfräsmaschinen
  • Gleichmäßiger Klebstoffauftrag auf jedem Werkstück
  • Unempfindlich gegenüber den großen Längenunterschieden der der Werkstücke

Technische Daten

Kontizink L  
Breite 70 - 250 mm
Breite
Stärke 19 - 50 mm
Stärke
Takte 100 1/min
Takte
Vorschubgeschwindigkeit 180 m/min
Vorschubgeschwindigkeit
Zinkenfräserdurchmesser 350 mm
Zinkenfräserdurchmesser

Maschinenmodelle

Video

Seite als PDF drucken